Am nächsten Wochenende ist Bundestagswahl und ich bin großer Podcast-Liebhaber. Ich finde, die logische Konsequenz daraus ist, dass ich euch einige Hörempfehlungen zum Thema schreibe. Natürlich könnt ihr alle Podcasts nicht nur hier über die Links sondern auch über iTunes oder andere großen Podcastportale beziehen. Et voilà:

 

B5 Reportagen

Nicht mehr die Mutti – Warum es Angela Merkel noch einmal wissen will

Ganz nah am Menschen – Wahlkampfendspurt von SPD-Kanzlerkandidat Schulz

Bundestagswahlkampf – Wer wird drittstärkste Partei?

 

SWR2 Wissen

Wahlen – Was beeinflusst unsere Entscheidung?

Radikales Mainstreaming – Der politische Kampf um die Sprache

 

Deutschlandfunk Hintergrund

Neuausrichtung der FDP – Zielmarke drittstärkste Kraft

Digitale Kampagnenführung – Die Parteien und das Netz

Machtkämpfe vor der Wahl – Ungewisser Kurs der AfD

Vor dem Kanzler-Duell – Attacke, Abwehr, Pokerface

Wahlenthaltung – Nichtwähler – die unbekannte Spezies

Bundestagswahl – Behinderte außen vor?

Aufwachen! Podcast

Im Grunde finde ich alle Folgen des Podcasts von Thilo Jung und Stefan Schulz empfehlenswert und für mich persönlich die beste „Nachrichtenquelle“, weil nicht nur die Nachrichten selbst, sondern auch deren Präsentation in den Medien kritisch und unterhaltsam diskutiert wird. 

Falls ihr mal reinhören wollt, nehmt einfach die aktuelle Folge #234 bei der eine interessante Podiumsdiskussion mit Barbara Hendricks und Wolfgang Ströbele zum Thema „Nichtwähler“ angehängt ist. 

 

Jung und Naiv

#326 – Cem Özdemir, Parteivorsitzender der Grünen – Jung & Naiv

#325 – Beatrix von Storch (AfD) – Jung & Naiv

#323 – Gregor Gysi (Die Linke) – Jung & Naiv: Schreiber Edition

#321 – Katja Kipping, Parteivorsitzende von Die Linke – Jung & Naiv

#322 – Wolfgang Kubicki, stellv. FDP-Parteichef – Jung & Naiv

#320 – Jens Spahn (CDU) – Jung & Naiv

#319 – Jürgen Trittin (Die Grünen) – Jung & Naiv

#318 – Alexander Gauland, Spitzenkandidat der AfD – Jung & Naiv

16. September 2017

Schreibe einen Kommentar

*